Wie man ein Autovermietungsunternehmen gründet

Natürlich können Sie mit einer bestehenden Autovermietungs-Franchise beginnen. Oder Sie können Ihr eigenes Autovermietungsunternehmen gründen. Auf diese Weise können Sie ein bewährtes, gewinnbringendes kleines Geschäftsmodell so anpassen, dass es am besten zu Ihrem Standort und der gewünschten Unternehmensgröße passt.

Die Autovermietungsbranche im Jahr 2022

Der weltweite Autovermietungsmarkt boomt. Nordamerika ist der größte Marktteilnehmer, wobei die USA an der Spitze stehen. Insgesamt belief sich das Geschäft der Autovermieter im Jahr 2021 auf 92 Milliarden Dollar, wobei der Großteil davon (57 Milliarden Dollar) mit dem Tourismus verbunden ist. Prognosen zufolge wird das Autovermietungsgeschäft bis 2027 ein Volumen von 140 Milliarden Dollar erreichen.

Warum sollten Sie Ihr eigenes Autovermietungsunternehmen gründen?

Immer mehr Menschen kaufen kleine, kraftstoffsparende Fahrzeuge für den täglichen Gebrauch. Für besondere Zwecke benötigen diese Menschen jedoch manchmal noch einen großen Lkw oder Transporter.

  • Sie haben schon immer Autos geliebt.
  • Es ist rentabel.
  • Sie können klein anfangen und ausbauen. Sie können einen Mietwagenservice mit einem Fahrzeug starten.
  • Sie haben viele Möglichkeiten für Ihre Art von Betrieb. Mietwagen Zehlendorf können sich spezialisieren, z. B. auf die Vermietung von Transportern,
  • Oldtimern und Exoten, auf die Vermietung von Luxusautos oder auf Lieferwagen und Transporter.

Gründung eines Autovermietungsunternehmens in zehn einfachen Schritten

Der Kauf eines bestehenden Unternehmens kann bedeuten, dass Sie ein Franchiseunternehmen einer bewährten Marke und eines bewährten Geschäftsmodells erwerben, wobei eine anfängliche Franchisegebühr anfällt, wie z. B. bei Avis, Hertz oder Enterprise. Oder Sie können ein bestehendes Vermietungsunternehmen kaufen, das der Eigentümer verkaufen möchte. Sie können aber auch Ihr eigenes Unternehmen gründen, wobei Sie die bewährte Geschäftsstruktur übernehmen und sie nach Ihren Wünschen gestalten.

Recherchieren Sie andere Autovermietungsunternehmen

Schauen Sie sich im Rahmen Ihrer Marktrecherche andere Autovermietungen an und notieren Sie die Aspekte dieser Unternehmen, die Ihrer Meinung nach zu dem passen, was Sie vorhaben. Wenn Sie z. B. die Vermietung von Oldtimern oder Spezialfahrzeugen anbieten wollen, können Sie den Standardmietvertrag ändern.

Entscheiden Sie, welche Art von Autoverleih Sie gründen wollen

Autovermietungen haben sich in der Vergangenheit an Geschäftsreisende gewandt. Doch laut Statistik ist das am schnellsten wachsende Segment der Autovermieter der Tourismus.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, eine bestehende Autovermietung zu übernehmen, sollten Sie eine Due-Diligence-Prüfung durchführen. Was ist der Grund für den Verkauf? Wie alt sind die Mietfahrzeuge und wie hoch ist ihr Kilometerstand? Ist das Geschäft rentabel?

Bestimmen Sie Ihren Zielmarkt

Bevor Sie Ihr neues Unternehmen gründen, sollten Sie sich Gedanken darüber machen, was Ihrer Meinung nach Ihr Zielmarkt sein wird. Bevor Sie eine Autovermietung gründen, müssen Sie sich darüber klar werden, wer am häufigsten auf dem Fahrersitz sitzen wird.

Kurzfristige und/oder langfristige Kunden? Lieferfahrzeuge oder Spezialfahrzeuge? Luxusfahrzeuge?

Wählen Sie einen Geschäftsnamen

Vergewissern Sie sich zunächst, dass der Name nicht bereits vergeben ist. Wählen Sie einen Namen, der Ihren Zielmarkt widerspiegelt.

Schreiben Sie einen Geschäftsplan für eine Autovermietung

Ihr Geschäftsplan weist Ähnlichkeiten mit den meisten Geschäftsplänen auf, unterscheidet sich aber in einigen Punkten:

Sie benötigen eine Strategie für die Durchführung der Reinigung und Desinfektion Ihrer Fahrzeugflotte auf Covid-Niveau, die für jedes erfolgreiche Autovermietungsunternehmen zum Standard gehören wird.

Ihre Hauptkosten werden die Fahrzeuge sein. Ihre Anlaufkosten hängen davon ab, wie viele Fahrzeuge Sie sich leisten können.

Wählen Sie eine Unternehmensstruktur

Die meisten neu gegründeten Autovermietungen entscheiden sich für die Gesellschaft mit beschränkter Haftung oder LLC. Diese Unternehmensstrukturen schützen das persönliche Vermögen.

Wählen Sie einen Geschäftsstandort

Autovermietungen müssen von einer lebendigen Bevölkerung unterstützt werden. Das ist ein wichtiger Faktor, den es zu berücksichtigen gilt.

Ein weiterer Faktor sind die Kosten für die Zulassung von Fahrzeugen sowie die Gewerbesteuern, die auf Ihr Unternehmen erhoben werden. Diese Informationen finden Sie bei der Small Business Administration. Die Small Business Administration hat eine ausgezeichnete Tabelle mit diesen Zahlen.

Wenn Sie Ihr Unternehmen beispielsweise in Vermont ansiedeln, erhebt der Staat eine Mietsteuer von 15 % auf Ihre Mietgebühr, zuzüglich eines Aufschlags von 9 % und einer staatlichen Steuer von 6 %. Wenn Sie sich für das nahe gelegene Connecticut entscheiden, fällt keine Mietsteuer an, und Sie zahlen eine staatliche Steuer von 6,35 % sowie eine staatliche Tourismusgebühr von 1 $ pro Tag.

Eröffnen Sie ein Geschäftsbankkonto

Eröffnen Sie unter Ihrem Firmennamen ein separates Geschäftskonto und eine spezielle Geschäftskreditkarte. Geschäftskonten sollten immer getrennt von privaten Geldern/Vermögenswerten und Konten geführt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert